Bildungsurlaub 

„Vertiefende Kompetenz für die Ganztagsbetreuung“

 

 

 Der Bildungsurlaub richtet sich an Mitarbeitende in der Ganztagsbetreuung, die bereits eine grundlegende Qualifizierung abgeschlossen haben – sei es im Bildungsurlaub „Praxiskompetenz“ oder bei der Agentur „Ganztägig Lernen“.  Auch ausgebildete pädagogische Fachkräfte, die ihr Wissen auffrischen und erweitern wollen, sind herzlich willkommen!

 

Die Ganztagsbetreuung ist ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Es schafft Bildungsräume für junge Menschen und bietet ihnen Struktur und Beziehungen zu Erwachsenen, die für sie da sind und auf die sie sich verlassen können.

 

Der Bildungsurlaub „Vertiefende Kompetenz für die Ganztagsbetreuung“ schließt inhaltlich an die Grundlagen-Qualifizierung an und stattet die Teilnehmenden mit weiteren Kompetenzen in den Bereichen Pädagogik, Haltung, Kommunikation, Konfliktmanagement, Spiel und Entwicklungsbegleitung aus.

Während in der Grundlagen-Qualifizierung ein allgemeines Fundament für den pädagogischen Alltag gelegt wurde, liegt der Fokus nun auf besonderen Herausforderungen, die kindliche Lebenswelten beeinflussen. Wie können Kinder in kritischen Situationen unterstützt und begleitet werden? Wie hängen Individualität und Gruppendynamik zusammen? Wie sind meine Haltung und Handlungsfähigkeit gegenüber herausfordernden Situationen aufgestellt? Wie gestalte ich eine Beziehung auf Augenhöhe mit Eltern?

 

Lehrgangsinhalte

 

  • Weiterentwicklung der pädagogischen Haltung 
  • Herausforderndes Verhalten
  • Grundlagen der Transaktionsanalyse
  • Aktives Zuhören
  • Förderung von Resilienz
  • Psychische Störungen im Kindesalter
  • Autismus im Kindesalter 
  • AD(H)S
  • Kindliche Trauer begleiten
  • Team-Building durch Spieleketten
  • Feedback-Strukturen im Offenen Ganztag
  • Elterngespräche

 

Termine

11.-14.04.2022,  Mo-Do 9.00 Uhr - 16.30 Uhr

 

Zielgruppe

Mitarbeitende in der Ganztagsbetreuung, Schulbegleitung, Schulassistenz oder im Hort, die bereits eine grundlegende Qualifizierung abgeschlossen haben.

 

Gebühr

234,00 €

 

Anmeldung

VHS Elmshorn, 04121-231 306, vhs@elmshorn.de